Willkommen

Donnerstag, 7. April 2011

[TAG] Der kleine Leser in mir :)

Haaaaaaaaaaaaaaaaaaallooooooooooo!
Ich wollte heute einen TAG starten nämlich den: Der kleine Leser in mir.
Es geht darum, dass man ein paar Fragen über den Leseanfang beantwortet. Und...Ich liebe TAGs... Irgendwie ist es unfair, dass es meistens nur Kosmetik TAGs gibt.
Aaaalsooo.

1.Wie alt warst du als du angefangen hast zu lesen?
Ich war 4 einhalb.

2.Wie hast du lesen gelernt?
 Mein Vater kaufte mir ein kleines Buch wo das Alphabet (Auf Spanisch versteht sich), stand außerdem die Aussprache und kleine Geschichten. So lernte ich lesen :)

3.Wolltest du lesen lernen oder musstest du?
Etwas dazwischen. Ich hatte das Buch geschenkt bekommen, aber danach gefiel es mir immer besser.

4.Was hast du gelesen als du angefangen hast zu lesen?
Alles, eigentlich. Das lustige war, dass mein Vater, der mir immer die CD UND das Buch geschenkt hatte, mir erzählt hat, dass ich die Hörbücher immer auswendig gelernt hatte. :)

5.Wurde lesen ein großes Hobby oder eher nicht?
Natürlich! Ich liebe lesen und lese gerne in meiner Freizeit.
Außerdem entspannt es mich und es macht einfach Spaß!

6.Vorlesen oder liebe selber?
Selber. Meine Eltern haben mir als ich dann lesen konnte, glaube ich, nie wieder vorgelesen :P

So, das waren die Fragen :)
Ich TAGge alle die mitmachen wollen. Kommentiert drunter und verlinkt mir die Fragen, damit ich sehen kann was ihr so für Lesevorgeschichten habt :) :)

Ich wollte euch mal dafür danken, dass ihr so kooperativ meinen blog lest... :) Danke ihr Süßen!


LG,

Kommentare:

  1. Wow mit 4 1/2 Jahren! Ich habe erst in der 1. Klasse lesen gelernt und richtig Bücher gelesen habe ich erst ab der 2. Klasse :) Und das war schon früh für mein Umfeld^^
    Vielleicht mache ich den Tag auch mal :)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik und Bloglinks sind hier sehr willkommen :)